Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2009 angezeigt.

Donate a Toilet

Folgender Artikel ist auf www.urbanophil.net erschienen: DONATE A TOILET //Gastbeitrag von Georg Jahnsen , Mumbai// Die Toilette oder das Pissoire im öffentlichen Raum werden seit einigen Jahren nicht nur in Deutschland als städtebauliche Elemente wiederentdeckt. Fast immer sind diese heute mit allerlei Sensorik und sonstiger Technik vollgestopft und die Gestaltung läßt in puncto Eleganz und Modernität kaum Wünsche offen (z.B. das "Pinkelraumschiff" auf dem Braunschweiger Kohlmarkt) . Pinkelexklusivität hat jedoch ihren Preis, und so ist es wenig Erstaunlich, daß dieser einen Großteil der potenziellen Nutzer abschreckt. Wo ist das gute und einfache Design für eine öffentliche Toilette? Vorbild könnte das öffentliche Pissoire aus französischer Zeit sein: zwei halbhohe Wände und ein fliegendes Dach: fertig ! In Mumbai leben 8 Millionen Menschen in Slums, von denen etwa die Hälfte ohne irgendwelche sanitären Anlagen ausgestattet sind. Stattdessen ist die Stadt