Direkt zum Hauptbereich

Posts

Der Planer mit der Schmodderhand

Letzte Posts

Die sympatische Teewertmarke

Chennai ist Landeshauptstadt des indischen Bundesstaates Tamil Nadu. Die Landesregierung und die wichtigsten Ministerien sind in dem historischen Gebäudekomplex "Fort St. George" untergebracht. Wie ein Festungsbau in unmittelbarer Nähe zum Strand sind die Gebäude von einem sternenförmigen Graben schützend umgeben. Wie bei allen Regierungsgebäuden ist der Zutritt von vielen Polizisten und Sicherheitsleuten streng bewacht. Unser Eintritt ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. 
Menschen wuseln um unser Auto herum, als wir langsam in das innere des Komplexes einfahren. Im Schatten der hohen Palmen ist zwischen den vielen parkenden Regierungsautos und den Menschen, die jede Lücke ausfüllen, kaum mehr Platz. Strammstehen, wenn Ministerfahrzeuge einfahren. Ehrfürchtig an den übergrossen Bildern der kürzlich verstorbenen Ministerpräsidentin vorbeischreiten. Zeit totschlagen beim Warten auf das nächste Meeting in einem heruntergekommenen Nebenraum, in dem die Klimaanläge mehr Lärm …

Chopsticks for Dummies / Germans

Der Besuch im Chinarestaurant "Fatty Bao", Sangam Mall Delhi, bestätigt meine These, dass Restaurants mit hell-olivgrünen Wänden nie ganz schlecht sind.

Es offenbart sich uns außerdem, was Baos sind, und wie diese schmecken. Und während Jamal sein Gurkensushi in doppelter Portionierung vertilgt, überreicht einer der Kellner dem Jüngsten am Tische ein mit Gummibändern und Abstandsröllchen präpariertes Set Ess-Stäbchen.


Bis dato fühlte ich mich beim Essen mit Stäbchen in den Händen stets wurstbefingert. Mit den "Chopsticks for Dummies / Germans" ist damit nun Schluss.

Bild oben: Jamal und Gurkensushi
Bild unten: Chopsticks for Dummies

Frohe Ostern 2017

(Finally) Summertime in Delhi

Ridiculous Cockfights @ Wagah

The full parade at the indian-pakistani/border in Wagah seems like a satire on borders, countries, wars and armed forces. The uniforms seem extremely exaggerated. Men dressed like cocks with facial expressions directly copied from a descent cockfight. And where have I seen those "Special Forces" before - was it Michael Dudikoffs "American Fighter"? Oh, yes! Amusement par excellence. The audience loves it.

I am laughing tears the first few minutes until I realize that they actually mean it for real. On both sides! Instead of a bold symbol for peace and a global solidarity of human mankind, people seem to shout with red faces against each other.

But there are those few moments and signs of brotherhood and peace: the shaking hands, the monument on the indian side for 1.000.000 killed citizens and this one-legged flag dancer on the pakistani side saluting the Indians.



Later, back in Delhi, I have this dream that this stadium at the frontier one day becomes a theater s…

Amritsar Turbantriple

We are fast.We don´t lose time. After landing in Amritsar we drop our luggage at the hotel and directly go to an inner city turban shop, where we place our order: "Sir, three Turbans, please." As the shop is too small, the binding has to happen on the street.

Video: Turbantriple in Amritsar